Jungsenioren Termine und Spielorte 2013
29.03.2013
Nach Hitzeschlacht Abstieg in Liga 3
02.08.2013

Jungseniorenliga Niedersachsen Süd im GC Weserbergland

Am 15.6 fanden sich etwa 100 Golfspieler der Jungseniorenliga Niedersachsen Süd im GC Weserbergland ein. Unser Club war Gastgeber sowohl für die Liga 9 als auch für die Liga 2. In der Liga 2 traf die im letzten Jahr aufgestiegene Mannschaft des GC Weserberglands auf die erste Mannschaft des Golfclubs Sieben-Berge (Rheden). Trotz der deutlich besseren Handicaps der Gegner konnten am Morgen der Vierer Langohr / Kern das Lochspiel für sich entscheiden. Der folgende Vierer Sauer / Graf musste sich knapp geschlagen geben. Der Schlußvierer Gluchowski / Pretsch konnte das Match teilen und einen halben Punkt zum Mannschaftsergebnis beitragen.
In den ersten beiden Einzeln am Nachmittag konnten sich Detlef Kern und Andreas Graf gegen ihre jeweils mit Hcp. 4 gemeldeten Gegner nicht durchsetzen. Die drei folgenden Einzel verliefen sehr ausgeglichen und wurden alle erst auf dem Grün der Bahn 18 entschieden. Der eingewechselte Willi Struck blieb bis zum Schluß cool. Er lochte den letzten entscheidenden Meter-Put sicher und konnte so 1 auf 0 gewinnen. Christian Pretsch konnte sich nach guten Schlusslöchern mit 2/0 durchsetzten. Marek Goluchowski lieferte den ganzen Tag eine Topleistung ab und musste sich schließlich nur denkbar knapp 1 auf 0 geschlagen geben.
Da ein Einzel kampflos an die Mannschaft des GC Weserberglands ging, stand es nun unentschieden und ein Stechen war notwendig, um den Gewinner zu ermitteln. In der Reihenfolge Graf / Kern / Pretsch wurde mit den entsprechenden gegnerischen Spielern an Bahn 1 abgeschlagen. Sowohl die Nummer 1 als auch die Nummer 2 der gegnerischen Mannschaft erzielten an Bahn 1 ein Birdie – das Stechen und damit das gesamte Match ging so verloren. Nach dieser trotz Niederlage guten Mannschaftsleistung freut sich die Jungseniorenmannschaft am 27. Juli in Burgwedel um den Klassenerhalt zu spielen.

Alle Ergebnisse und weitergehende Informationen finden Sie auch unter www.jungseniorenliga-nds.de/