Jungsenioren schaffen den Aufstieg in Liga 2!
09.06.2012

Jungsenioren im GCL Schloß Lüdersburg erfolgreich

Das erste Spiel der Jungseniorenmannschaft fand am 5. Mai im schönen GC Lüdersburg in der Nähe von Hamburg statt. Unsere Mannschaft traf dort auf die Jungsenioren des GC Steinhuder Meer. In den Vieren konnten sich die Paarungen Feldgiebel/ Glawe und Langohr/Kern nach spannenden Spielen gegen ihre Gegner durchsetzen. Der Vierer Pretsch/Spellerberg musste sich hingegen nach 15 gespielten Löchern geschlagen geben.
Die Ausgangssituation für die Einzel am Nachmittag war somit 2:1 für den GC Weserbergland. In den folgenden Einzeln konnten sich die Spieler Ortwin Glawe und Carsten Langohr auf der Bahn 17 durchsetzen. Es fehlte nun nur noch ein Punkt zum Sieg. Jörg Feldgiebel und Christian Pretsch verloren Ihre Spiele jeweils auf der Bahn 18, so dass alle Hoffnungen auf Detlef Kern und Udo Spellerberg lagen. Die Erlösung brachte Udo Spellerberg, indem er sein Einzel gegen einen starken Gegner mit 3 auf 1 gewann. Detlef Kern musste sich erst auf dem Grün der Bahn 18 geschlagen geben. Insgesamt konnte die Jungseniorenmannschaft das Spiel mit 5:4 für sich entscheiden. Nach diesem umkämpften Sieg, freut sich die Jungseniorenmannschaft am 9. Juni auf der Anlage des GC Hameln gegen die Mannschaft des GC Lüdersburg um den Aufstieg in die zweite Liga zu spielen.
Weitere Infos unter www.jungseniorenliga-nds.de/