DiDaGo-Saisonende und Start in die Wintersaison
13.12.2019

DiDaGo-Winterprogramm – Besichtigung der Ölmühle Solling

Anita Binnwies/Ulrike Bialas

Im Rahmen unseres Winterprogramms hatte unser Ladies Captain-Team alle DiDaGo-Damen sowie deren Partner und Freundinnen für den 30.01.2020 zu einer Besichtigung der Ölmühle Solling in Boffzen eingeladen. 41 Golferinnen und Golfer sind dieser Einladung gern gefolgt.

Bei einem hochinteressanten Diavortrag wurde uns u.a. das einzigartige Herstellungsverfahren der in der Ölmühle produzierten Bioöle vorgestellt und von unserer Golffreundin Hannah Geraci anhand des Modells einer Spindelpresse praktisch vorgeführt. Die Rohstoffe für alle Produkte werden aus der näheren Umgebung sowie weltweit importiert. Die Ölmühle legt einen sehr hohen Qualitätsanspruch an die zu verarbeitenden Biorohstoffe. Das Angebot der Ölmühle umfasst ein großes Sortiment an Ölen und Feinkostspezialitäten. Es werden auch immer wieder neue Sorten ausprobiert und angeboten (z.B. Bucheckernöl und Öl aus Algen).

Im Anschluss an den Vortrag konnten sich alle Teilnehmer-/innen bei einer Verkostung von der hervorragenden Qualität und der Vielzahl der Produkte überzeugen. Dabei wurde viel probiert und natürlich auch für die heimische Küche eingekauft. Es war eine gelungene und informative Veranstaltung. Vielen Dank an das Team der Ölmühle.
Für die Weserbergland-Region ist die Ölmühle Solling ein ganz besonderes Highlight und eine absolute Bereicherung.

Den gemütlichen Ausklang bildete der Nachmittag bei Kaffee und Kuchen im Mühlencafé, das sich direkt an die Ölmühle anschließt.