Sommerfest 2016
06.08.2016
Neue Seniorenmeister stehen fest
05.09.2016

Clubmeisterschaft 2016

Karl Heinz Winter

„Golden war der Sonnentag, der über Greens und Fairways lag… Ein Tag für Golfer im August, so voller Lust…“; mit diesen ein wenig poetischen Worten werden die Rahmenbedingungen für die Wettkampftage zutreffend umschrieben. Unsere Greenkeeper hatten wieder einmal ganze Arbeit geleistet und insbesondere die Greens hochgepflegt. Der Platz präsentierte sich von seiner besten Seite.

Am Sonnabend wurden die Damen und Herren von den sehr schnellen Greens stark gefordert und mancher Traum von einem guten Score wurde hier beendet. Das Leaderboard zeigte nach der ersten Runde, sowohl bei den Damen als auch bei den Herren war unter den Führenden noch nichts entschieden.

Wahrhafte Diadochenkämpfe entbranntem am Sonntag im Nachfolgestreit um den Titel des Clubmeisters bzw. der Clubmeisterin. Beinhart kämpften die Herren, Schlag um Schlag, Putt für Putt. Niemand gab vorzeitig auf. Doch auch unsere Damen, streitbaren Amazonen gleich, zogen alle Register ihres Könnens. An Loch 10 schien eine der drei führenden Damen Fortunas Unmut erweckt zu haben und durfte das Green erst nach dem neunten Schlag verlassen. Aber es waren ja noch acht Loch zu spielen, und so war das Schicksal dieser Spielerin noch lange nicht erfüllt.

Aus dem Lästercafe am 18. Green wurde traditionell allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern nach dem letzten Putt von den dort Sitzenden applaudiert. Voller Spannung wartete man auf die Fortschreibung der Spielergebnisse auf dem Leaderboard. Schließlich stand fest, Iris Effenberger erkämpfte sich mit insgesamt 190 Schlägen den Titel Clubmeisterin 2016 und bei den Herren wurde Andreas Graf mit insgesamt 247 Schlägen Clubmeister 2016. Überwältigt von seinem Erfolg, verkündete Andreas Graf, er wolle einen neuen Damenpokal aus Fürstenberger Porzellan für die nächsten Clubmeisterschaften spenden, um eine alte Clubtradition wieder zu beleben.

mini-Clubmeister 2016

Die Clubmeister 2016, v.l.: Präsident H. Rinke. I.Effenberger, A. Graf und Spielführer B. Saville.

Hier die Ergebnisse:

Bruttosieger Damen
Effenberger, Iris 190
Röhe, Ines 195
Türpitz, Ingrid 195
Netto-Sieger Damen
Lange, Margret 152
Bruttosieger Herren
Graf, Andreas 247
Pretsch, Christian 257
Zurmöhle, Philipp 261
Nettosieger Herren
Zurmöhle, Philipp 212